„bionic“ Messer von Fissler

Fissler bionic Kochmesser

Fissler bionic Kochmesser 20 cm, geschmiedet, Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl


Der Zahn des Bibers war Vorbild für diese Messer. Fissler orientiert sich bei seinen Produkten gern an der Natur. Das Prinzip „Biberzahn“ hat man sich hier zunutze gemacht um hochwertige Qualität zu schaffen.

Messer-Serie „perfection“

Fissler perfection Santukomesser

Fissler perfection Santukomesser 14 cm mit Kullen


Diese Messer Serie ist für Anspruchsvoll gemacht. Alle Messer haben einen 90 Grad gedrehten Erl und auch einen geschwungenen Griff. Super Messer mit einzigartiger Optik, nur von Fissler.

Fissler Messer „profession“

Fissler profession Debamesser

Fissler profession Debamesser 20 cm, einseitiger Schliff


Fissler Messer profession haben ein markantes Design und sind von bester Qualität. Alle hochwertig geschmiedet und mit schwarzen Griffen. Diese Messer lassen keine Wünsche offen.

Fissler Messer „passion“

Fissler passion Universalmesser

Fissler passion Universalmesser 13 cm mit Welle


Ein harmonisch robustes Messer mit einem geschwungenen Griff. Dieser sanfte Schwung setzt sich auf die Klinge fort. Das ist die Messer-Serie für den Alltag. Robust und langlebig, genau das was man in der Küche braucht.

Fissler Messer – Perfektion aus Deutschland für Menschen gemacht

Am Rand des Nationalparks Hunsrück-Hochwald liegt der Sitz des Unternehmens Fissler Messer GmbH. Neben Messern vertreibt sie auch andere Küchen- und Haushaltsgeräte. Durch die Herstellung von Schnellkochtöpfen ab 1953 wurde die Firma international bekannt.

Fissler Messerblock signum

Fissler Messerblock signum Messerset


Carl Philipp Fissler gründete das Unternehmen im Jahr 1845. Ein großer Meilenstein, mit dem das Unternehmen in die deutsche Kulturgeschichte einging, war die Erfindung der fahrbaren Feldküche, die auch als »Gulaschkanone« bekannt wurde.

Während des Ersten Weltkrieges wurde dem Patentschutz im In- und Ausland keine Beachtung mehr geschenkt, wodurch sich der wirtschaftliche Erfolg aufgrund der vielen Nachbauten nicht einstellte. Es folgte die Herstellung von Geräten für Haushalt und Küche.

Auch die bekannten »Teflonpfannen« gehen auf den deutschen Hersteller Fissler zurück. Die Firma hat sich seit 1999 international einen Namen gemacht und ihre Produkte gelten in Korea und China als Statussymbole.


Schon seit Jahrzehnten steht die Fissler GmbH für qualitative und hochwertige Produkte aus Deutschland. Die Verarbeitung ist präzise und das stilvolle Design durchdacht. Das Ziel des Unternehmens ist es, die Arbeit in der Küche zu erleichtern und die Freude am Kochen zu steigern. Die Erfahrung und das technologische Wissen wurde über Generationen weitergegeben und die Anfertigung perfektioniert. In die Erzeugnisse fließt eine hohe Innovationskraft. Besonders zeichnen sich die Produkte des Unternehmens Fissler dadurch aus, dass sie sich im Design und der Funktion den Bedürfnissen der Kunden ständig anpassen.

Welche Vorteile bietet Ihnen ein Messer der Marke Fissler?

  • Fissler Messer werden aus rostfreiem Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl hergestellt und sind seit mehr als 50 Jahren das Markenzeichen. Der Stahl ist eine Garantie für Schärfe und erfüllt alle hygienischen Ansprüche.
  • Ein gutes Messer zeichnet sich vor allem durch eine scharf geschliffene Klinge aus, die auch lange scharf bleibt. Voraussetzungen dafür sind das hochwertige Stahl, das unter dauerhafter Wärmebehandlung verarbeitet wurde, sowie die genaue Bearbeitung der Klinge.
  • Es ist perfekt ausbalanciert und wurde aus einem Stück Stahl geschmiedet.
  • Der Griff liegt gut in der Hand und ist fugenlos mit der Klinge zu einer Einheit verarbeitet, da sich an dieser Stelle sonst Bakterien festsetzen können. Er ist ergonomisch geformt und besteht aus einem hochwertigen Kunststoff. So wird das Abrutschen oder Ermüden der Hand verhindert.

Die Besonderheiten der Fissler Messer Serie Bionic

Fissler bionic Santokumesser 18 cm

Fissler bionic Santokumesser 18 cm, geschmiedet, Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl


Die Grundlage der Serie ist die Annahme, dass der Mensch Strukturen der Natur auf Gebrauchsgegenstände überträgt und so nutzen kann. Das genaue Vorbild ist in diesem Fall das Biberzahn-Prinzip. Durch dieses Prinzip hat sich Fissler inspirieren lassen und die Technik durch intensive Arbeit perfektioniert.

Bearbeitet wird die Vorderseite der Klinge mit einer Technologie, die eine sehr harte High-Tech-Beschichtung dort anbringt. Die Struktur dieser Beschichtung ähnelt der eines Diamanten und bekommt daher seine Härte. Durch diese Technologie kann der Grad der Stärke eingestellt werden. Das hat den Effekt, dass die Beschichtung die Klinge immer scharf bleibt.

Wenn Sie ein Messer aus dieser Serie wählen, brauchen Sie es nie wieder nachschärfen. Zudem kommen Sie in den Genuss, mit einem handgefertigten Stück Ihre Küche technisch auf den neusten Stand zu bringen. Das patentierte Verfahren sorgt für die Einzigartigkeit des Meisterwerks und durch den Standort der Firma haben Sie ein hochwertig gefertigtes Messer erworben – hergestellt in Deutschland.